Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok
Notariat Schmitz & Heinze Büro
Notariat Schmitz & Heinze Büro
Notariat Schmitz & Heinze Köln
Notariat Schmitz & Heinze Büro

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Jeder hat das Risiko eines plötzlichen Unfalls oder einer plötzlichen Krankheit. Mit der Vorsorgevollmacht können Sie gewährleisten, dass im Fall Ihrer eigenen Geschäftsunfähigkeit eine von Ihnen benannte Vertrauensperson an Stelle eines gerichtlichen Betreuers Entscheidungen in Ihrem Namen trifft. Auch die Ernennung mehrere Personen ist möglich; unter ihnen kann die Reihenfolge der Ausübung geregelt werden. Dies gilt übrigens nicht nur für Menschen im vorgerückten Alter, sondern selbstverständlich auch für junge Erwachsene ab 18. Jahren. – Das Notariat erarbeitet mit Ihnen gemeinsam den Text der Vorsorgevollmacht bzw. der Betreuungsverfügung und registriert diese auf Wunsch nach der Beurkundung auch im Zentralen Register für Vorsorgeverfügungen in Berlin.

Sofern gewünscht ist das Notariat weiterhin auch behilflich bei der Erstellung von Patientenverfügungen. Damit stellen Sie sicher, dass niemand gegen Ihren Willen medizinische Behandlungen vornimmt.

Notar Köln

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten, insbesondere auch am Wochenende, sind nach Absprache jederzeit möglich.

Notar Köln

So erreichen Sie uns

Zu Fuß/Mit der Stadtbahn: Das Notariat ist vom Kölner Hauptbahnhof innerhalb von 10 Minuten zu erreichen. Gehen Sie an der Straße „An den Dominikanern“ in Richtung Westen und biegen Sie dann in die Straße „Gereonsdriesch. Der U-Bahnhof „Appellhofplatz“ (Stadtbahnlinien 3, 4, 5, 16 und 18) ist ca. 100 Meter vom Notariat entfernt.

Mit dem PKW: Die Anfahrt erfolgt über die Straße „Gereonsdriesch“. Über die Norbertstraße oder Steinfelder Gasse ist wegen der Verkehrsgestaltung mit Einbahnstraßen eine direkte Anfahrt nicht möglich. Sie können in den Gereonsdriesch entweder aus der Gereonstraße abbiegen (aus Norden kommend) oder aus der Mohrenstraße (aus Süden kommend).

Unsere Parkplätze sind für Sie reserviert. Bitte fahren Sie in die Hofeinfahrt neben unserem Bürohaus; die Parkplätze sind dann direkt auf der rechten Seite.